Freitag, 02.03.18 BlöZinger: Erich

BlöZinger sind die beiden Linzer und Wahlwiener Robert Blöchl und Roland Penziger. Kennengelernt haben sich beide als Klinikclowns, die Vorliebe für Pantomime und Clownerie ist in ihren Kabarettprogrammen durchaus noch fester Bestandteil. So reisen zwei entfremdeten Brüder, der Lebenskünstler Simon und der biedere Spießer Jakob, im imaginären Auto ...
von BlöZinger
>>weiterlesen

Samstag, 17.03.18 Michi Marchner: Ausnahmsweise wie immer

Der gebürtige Schwabinger Michi Marchner ist Multi-Instrumentalist, Kabarettist, Sänger, Erzähler und Romantiker. Bereits 1989 gründete er mit seinem Kumpan Martin Lidl die Musik-Kabarettgruppe „Les Derhosn“, mit der er ca. 2000 Auftritte absolvierte. Seit 2002 steht der vielseitige, sympathische Kabarettist auch solo auf der Bühne und verzaubert ...
von Michi Marchner
>>weiterlesen

Freitag, 07.09.18 HG. Butzko: echt jetzt - Vorpremiere

Der bundesweit erfolgreiche politische Kabarettist HG. Butzko hält der Futura die Treue. Alle zwei Jahre zeigt er sein neues Programm in Windischeschenbach in einer Vorpremiere, so auch „echt jetzt“. Wenn der Gelsenkirchener auf der Bühne steht, zu allem und jedem seine ganz spezielle Meinung äußert und dabei die großen Zusammenhänge so beleuchtet...
von HG. Butzko
>>weiterlesen

Samstag, 08.09.18 HG. Butzko: echt jetzt - Vorpremiere

Der bundesweit erfolgreiche politische Kabarettist HG. Butzko hält der Futura die Treue. Alle zwei Jahre zeigt er sein neues Programm in Windischeschenbach in einer Vorpremiere, so auch „echt jetzt“. Wenn der Gelsenkirchener auf der Bühne steht, zu allem und jedem seine ganz spezielle Meinung äußert und dabei die großen Zusammenhänge so beleuchtet...
von HG. Butzko
>>weiterlesen

Freitag, 21.09.18 Holger Paetz: Ekstase in Würde

Futura -„Stammgast“ Holger Paetz gastiert mit seinem neuen Programm „Ekstase in Würde“. Der Preisträger vieler renommierter Kabarettpreise, langjährige Hauptautor des Singspiels beim Starkbieranstich beim Nockherberg und zeitweilige Mitglied des Ensembles der Münchner Lach-und Schieß-Gesellschaft ist ein sprachvirtuoser Kabarett-Literat. Er textet ...
von Holger Paetz
>>weiterlesen

Samstag, 22.09.18 Holger Paetz: Ekstase in Würde

Futura -„Stammgast“ Holger Paetz gastiert mit seinem neuen Programm „Ekstase in Würde“. Der Preisträger vieler renommierter Kabarettpreise, langjährige Hauptautor des Singspiels beim Starkbieranstich beim Nockherberg und zeitweilige Mitglied des Ensembles der Münchner Lach-und Schieß-Gesellschaft ist ein sprachvirtuoser Kabarett-Literat. Er textet ...
von Holger Paetz
>>weiterlesen

Samstag, 06.10.18 Bürger from the hell: I’m a Rocker

Bürger from the hell wohnt in einer Eigentumswohnung im Freisinger Stadtteil Lerchenfeld und hält sich für den härtesten Rockgitarristen seiner Generation. Nach seinem klassischen Hackbrett-Studium am Richard-Strauß-Konservatorium wechselte er zur Rockgitarre, um mit dem weiblichen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Sorgfältig eignete er sich mit Hil...
von Bürger from the hell
>>weiterlesen

Samstag, 20.10.18 Uli Masuth: Mein Leben als ICH

Der gebürtige Ruhrpottler und Wahl-Weimaraner Uli Masuth präsentiert ein tagespolitisch-aktuelles Programm – mit Klavier, aber ohne Gesang. Der Komponist und Kabarettist hat eine schwarze Seele und produziert schwarze Pointen. Er ist ein charmanter "Boshaftigkeiten-Plauderer", der sein Publikum bestens zu unterhalten weiß, und dessen Lachmuskeln au...
von Uli Masuth
>>weiterlesen

Mittwoch, 31.10.18 Christian Springer: Alle machen – keiner tut was

Der Moderator des BR- „Schlachthofs“ ist unermüdlich unterwegs. Ob jedes Wochenende auf den Kabarettbühnen im gesamten deutschsprachigen Raum, als Repräsentant seines Vereins „Orienthelfer e.V.“, mit dem er sich mit viel Herzblut für die humanitäre Unterstützung der Opfer des Syrienkonflikt einsetzt - und hierzu regelmäßig in den Libanon reist - od...
von Christian Springer
>>weiterlesen

Samstag, 10.11.18 Severin Groebner: Der Abendgang des Unterlandes

Wer kennt sich mit Tod, Apokalypse und Untergang des Abendlandes besser aus als ein Wiener? Zumal der, mittlerweile in Frankfurt lebende, 49-Jährige im „Helmut-Qualtinger-Hof“ in Wiens 19.Stadtbezirk aufwuchs, wo Morbidität zum guten Ton gehört. Gröbner wandelt zwischen Klamauk und intellektueller Reflexion, zwischen Slapstick und geschliffener Re...
von Severin Groebner
>>weiterlesen

Freitag, 23.11.18 Phillip Weber: Weber N°5 – Ich liebe ihn

Der Dauerquassler der jungen Kabarettszene hat sich ein neues Thema gesucht. Nach „Hunger“ und „Durst“, in denen er uns alle Facetten unserer Ernährung näherbrachte, widmet er sich in „Weber N°5“ dem Marketing. Ständig will uns jemand etwas andrehen, sei es eine Weltanschauung, eine Wahrheit, einen Lebensstil, eine Diät oder noch ein Kind. Dabei w...
von Phillip Weber
>>weiterlesen

Samstag, 24.11.18 Phillip Weber: Weber N°5 – Ich liebe ihn

Der Dauerquassler der jungen Kabarettszene hat sich ein neues Thema gesucht. Nach „Hunger“ und „Durst“, in denen er uns alle Facetten unserer Ernährung näherbrachte, widmet er sich in „Weber N°5“ dem Marketing. Ständig will uns jemand etwas andrehen, sei es eine Weltanschauung, eine Wahrheit, einen Lebensstil, eine Diät oder noch ein Kind. Dabei w...
von Phillip Weber
>>weiterlesen

Samstag, 15.12.18 Lisa Catena: Neues Programm

Lisa Catena ist Schweizerin. Mit 15 begann sie, Lieder zu schreiben und tourte mit ihrer Punkrock-Band durch die Lande. Seither hat sie ein paar Gitarrenverstärker entsorgt, zwei Chansonprogramme auf die Bühne gebracht und Satire und Komik für sich entdeckt. 2013 gewann sie als  erste Frau den „Swiss Comedy Award“. Seit 2014 ist Lisa Catena auch i...
von Lisa Catena
>>weiterlesen