Ekstase in Würde

Futura -„Stammgast“ Holger Paetz gastiert mit seinem neuen Programm „Ekstase in Würde“. Der Preisträger vieler renommierter Kabarettpreise, langjährige Hauptautor des Singspiels beim Starkbieranstich beim Nockherberg und zeitweilige Mitglied des Ensembles der Münchner Lach-und Schieß-Gesellschaft ist ein sprachvirtuoser Kabarett-Literat. Er textet haarspalterisch abstrus, reibt sich an bildreichen Formulierungen und unterlegt das Ganze mit einer misanthropisch-melancholischen Grundstimmung.
In seinem neuen Programm will Paetz Ekstase, Besessenheit und Verzückung. Aber deutsche Ekstase, gibt es die überhaupt? Holger Paetz sagt ja, es gibt sie, sie ist nur verschüttet. In einem vergnüglichen Programm zeigt uns der unterfränkische Wahl-Münchner den Weg, wie man sie findet.


Wochentag:Freitag
Datum:21.09.18
Uhrzeit:20:30:00
A4 Holger Paetz
>>Ekstase in Würde<<
Fr. 21./Sa. 22.09.18 - 20:30:00 Uhr
Herkunft:München
Alter:66
Bisherige Futura-Gastspiele:19
Erster Auftritt:1987
Internet:holger-paetz.de