Bis morgen

Seit die beiden Wahlwiener Robert Blöchl und Roland Penzinger ihr letztes Programm im März 2018
bei der Futura vor ausverkauftem Haus präsentierten, startete ihre Karriere so richtig durch, gipfelnd
im Gewinn des Deutschen Kleinkunstpreises 2019.
In ihrem Programm „Bis morgen“ beschäftigen sie sich philosophisch mit Alter und Tod: Franz, dem
mürrischen Bewohner eines Altenheims ist gar nicht nach Lächeln zumute: Jeden Tag bekommt er
Besuch vom Tod. Die beiden spielen Schach und unterhalten sich über Gott und die Welt. Dabei hat
Franz eigentlich genug. Genug vom Leben. Genug von den Menschen. Genug von der Welt. Aber der
Sensenmann will Franz einfach nicht mitnehmen, denn er genießt seine Zeit mit dem alten
Griesgram.
„Zum Totlachen.“ (Falter)

Wochentag:Freitag
Datum:22.11.19
Uhrzeit:20:30:00
C1 BlöZinger
>>Bis morgen<<
Fr. 22.11.19 - 20:30:00 Uhr
Herkunft:Linz
Alter:15
Bisherige Futura-Gastspiele:1
Erster Auftritt:2018
Internet:bloezinger.at