Mein Leben als ICH

Der gebürtige Ruhrpottler und Wahl-Weimaraner Uli Masuth präsentiert ein tagespolitisch-aktuelles Programm – mit Klavier, aber ohne Gesang. Der Komponist und Kabarettist hat eine schwarze Seele und produziert schwarze Pointen. Er ist ein charmanter "Boshaftigkeiten-Plauderer", der sein Publikum bestens zu unterhalten weiß, und dessen Lachmuskeln aufs Äußerste strapaziert.
In „Mein Leben als Ich“ beschäftigt er sich mit der Rolle des Einzelnen in der Gesellschaft: Was ist los in einer Zeit, in der sich die Menschen ständig selbst fotografieren und die Überhöhung des eigenen Ichs stetig zunimmt? Und das nicht nur im Netz. Kein Wunder, dass Mensch sich Fragen stellt wie: Wohin will ich eigentlich? Denn das wissen wir offenbar immer weniger, sind dafür aber – dank unseres rasanten Lebensstils – immer schneller da.

Wochentag:Samstag
Datum:20.10.18
Uhrzeit:20:30:00
B2 Uli Masuth
>>Mein Leben als ICH<<
Sa. 20.10.18 - 20:30:00 Uhr
Herkunft:Weimar
Alter:61
Bisherige Futura-Gastspiele:1
Erster Auftritt:2014
Internet:kabarett-musik.de